Über die J-BDZ

Die J-BDZ (Jugend im Bund deutscher Zupfmusiker) ist da für alle Mandolinen-,

Mandola- und Gitarrenspieler bis 28 Jahre. Innerhalb des BDZ-NRW übernimmt die

Leitung des J-BDZ die Jugendarbeit. Falls Ihr Fragen rund um das Thema Zupfmusik

habt, berät die J-BDZ Euch gerne. Wir veranstalten jedes Jahr verschiedene Workshops

z.B. Zeltlager, Filmmusik, Instrumentenbau oder Rock- und Popworkshop, wo sich junge und

jugendliche Zupfer treffen, um gemeinsam zu musizieren und einander kennen zu

lernen. In unsere 2monatlichen Ausgabe, das Subito, informieren wir über Interessantes

rund um Mandoline und Gitarre; hier können Jugendensembles sich vorstellen und es

werden aktuelle Termine bekannt gegeben.